Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Yogaurlaub für Kenner 2020

Durchgängig und wöchentlich
16Mai 31Oktober 2020


Wir freuen uns sehr, dass Du Dich oder Ihr Euch für einen Strandurlaub mit Yoga interessier(s)t. 


Bin ich in diesem Kurs richtig? 

Yoga Kenner bist Du mit Sicherheit, wenn Du Yoga bereits kennengelernt hast und regelmäßig oder unregelmäßig (sei es 1x in der Woche in einem Studio oder Zuhause) übst. Auch bist Du bestimmt Kenner, wenn Deine Praxis schon ein bisschen her ist. Yoga ist wie Fahrrad fahren. Man verlernt es nie! Wir setzen bei der täglichen Praxis einige Kenntnisse wie den Sonnengruß, einige Atemübungen und das Grundverständnis für die wichtigsten Asanas und Tiefenentspannung voraus. 


Yogakurs

Insgesamt acht Yogastunden in der Woche leitet Matangi Melanie Eichberger und ein kleines feines Team ausgewählter und zertifizierter Yogalehrer/Innen, die wir schon lange kennen und von deren Qualität wir uns nach bestem Wissen und Gewissen haben überzeugen lassen. Die LehrerInnen haben viele Jahre Erfahrung, Zusatzausbildungen und stehen Dir auch außerhalb der Yogastunden für Fragen und Wünsche zur Verfügung. 

Die fünf Yogastunden am Morgen (Montag - Freitag) vor dem Frühstück dauern 90 min. Im Fokus stehen unter dem Thema: "WAKE UP" klassisches Hatha Yoga, Vinyasa Flow verbunden mit Achtsamkeitsübungen, Yin Yoga, Faszienyoga, Atemübungen und Mediation.  

Die drei Nachmittagsstunden (Hatha Yoga, Kriya Yoga, Faszien- und Atemyoga) dauern je 90 min und zusätzlich kombinieren wir eine Einheit mit einem MeditationsWORKSHOP. 

Die Praxis findet in einer unserer Yoga-Shalas mit Meerblick oder direkt im Yogahaus AGAPE LUNA statt. Alle Yogaplätze haben Sonnen-, Wind- und Regenschutz. Manchmal gehen wir auch auf Wunsch direkt an den Strand. Es sind ja nur 5 Meter :) 

Yogamaterialien aller Art sind vorhanden. Aufgrund der Hygienevorschriften kannst Du sehr gern Deine eigene Matte mitbringen. Wenn nicht, dann bekommst Du von uns am Montag Morgen Dein "eigenes" gereinigtes Yoga Equipment für die ganze Woche. Vielleicht bringst Du Dir auch ein eigenes größeres Handtuch und eine Trinkflasche mit.

In folgenden Wochen werden die 5 Yogastunden am Morgen nicht von Matangi Melanie persönlich unterrichtet: 

01.-08. August - es unterrichtet Brigitte Jocher
05.-12. September - es unterrichtet Annegret Ihlenfeld... Vita am Ende des Textes :)
12.-19. September - es unterrichtet Gudrun Kirsten... Vita am Ende des Textes :)
10.-17. Oktober - es unterrichtet Birgit Prochnow


Wohnen

Du wohnst im Yogahaus AGAPE LUNA direkt am Sandstrand. Geschützt am Ende der Bucht hast Du hier optimale Bedingungen für Ruhe, Entspannung und Weite mit Blick über das Meer. 

Frühstück

Das besonders leckere, vegetarische und vegane Frühstück in Buffetform findet täglich ab 10:00 Uhr nach der Yogastunde auf der Außen-Terrasse des Restaurants "Blue Heaven" direkt am Sandstrand mit Meerblick statt. In 2020 werden wir das Frühstück aufgrund der Hygienevorschriften auf die 6-er Tische servieren lassen. 

Wir verwöhnen Dich mit frischen Zutaten der Insel und vollwertiger pflanzlicher Kost. Der gesunde griechische Bergtee darf ebenso wenig fehlen wie selbstgebackenes Roggenbrot, selbst gemachte Marmeladen (Tomate, Olive, Feige), Olivenöl, Fetakäse, Nüsse und Samen und Zedernhonig. Obst und Gemüse sind zum Teil frisch vom Baum oder aus dem Boden im Garten. Wir sind stolz darauf, dass wir seit 2015 den Einbau einer Umkehr-Osmose Wasseranlage unterstützen konnten und es immer zum Frühstück und zwischendurch zum Abfüllen gesundes und bioverfügbares Wasser gibt.

Abendessen

Wir haben für Dich am Sonntag, Dienstag und Freitag abwechslungsreiche, traditionell griechische, auf Wunsch vegetarisch oder vegane Dinner in verschiedenen griechisch rustikalen Tavernen direkt am Strand und im Bergdorf Afionas mit Sonnenuntergang ausgewählt. Alles haben wir vorgekostet und es ist wie jedes Jahr sehr lecker :) Bewusst bieten wir keine Halbpension in einem Restaurant. Die Auswahl ist einfach zu vielfältig in der Bucht und im angrenzenden Bergdorf Afionas, so dass Du etwas verpassen würdest. Außerdem unterstützen wir sehr gern die griechischen Tavernen Besitzer. 


Freizeit

Neben den Yogastunden bleibt viel Zeit für Dein individuelles Freizeitvergnügen. Wir kennen die schönsten Wanderwege, einsame Buchten und Sonnenuntergangsplätze. Wir bringen Dich mit den Menschen zusammen, die Deinen Uralub auf eine besonders herzliche Art bereichern möchten. Wir stellen Dir auf Wunsch die schönsten Plätze und interessantesten Menschen der Insel vor. Wir machen vieles möglich, so dass Du hinter die Kulisse der Bucht Agios Georgios Pagi und deren angrenzenden Dörfchen schauen kannst und mit den Griechen in Kontakt kommst. 


Preis

Den Preis für Deinen Yogaurlaub für Kenner findest Du unter diesem Link.


Unsere Yogalehrerin für Kenner im September

Annegret Ihlenfeldt

Geboren bin ich 1969 und lebe seit 30 Jahren sehr naturverbunden mit meiner 5 köpfigen Familie im wunderschönen Elbsandsteingebirge in Sachsen. Seit nunmehr 15 Jahren gehe ich den Yogaweg und habe mich aus einer Lebenskrise heraus 2010 zur Yogalehrerausbildung entschieden. 2015 habe ich meinen alten Beruf als Architektin gänzlich an den Nagel gehängt und bin nun selbstständige Yogalehrerin mit einem Yogastudio in Pirna in der Sächsischen Schweiz. Inspiriert von meinen Lehrern und zahlreichen Weiterbildungen u.a. im E-MAX in Neustadt/Sachsen bei Ilona Strohschein, Juraj Gajdos, aber auch bei Anna Trökes, Kristin Rübesamen, Sigmund Feuerabend, Yoga Vidya und vielen Yogafestivals vermittle ich meinen Schülern einen achtsam fließenden Yogastil mit viel Raum für Atmung, innere Aufrichtung, Erdung und Herzöffnung.

Seit 2017 komme ich jedes Jahr gerne für ein oder zwei Wochen in die schöne Bucht von Agios Georgios um hier mit den Yogagästen von Matangi im Einklang mit den Elementen Yoga zu praktizieren.


Gudrun Kirsten

Ich bin 56 Jahre alt, glücklich verheiratet und habe 3 erwachsene, tolle Töchter.

Seit ich denken kann wollte ich mit Menschen sein und arbeiten, die Welt entdecken und einer tiefen inneren Sehnsucht in mir Raum schenken. Ich reiste zweieinhalb Jahre durch Süd- Ost Asien und Australien, wurde Krankenschwester und wusste schon sehr früh, dass „Heilung" mehr bedeutet als Symptome zu behandeln.

Einer inneren Stimme folgend machte ich mich auf den Weg...., meinem Ruf und der Suche nach dem Sinn und Unsinn des Lebens zu folgen und Spiritualität im Alltag zu (er-) leben.
So kam ich zum Yoga und kann mir ein Leben ohne nicht mehr vorstellen.

Alles ist Yoga

Mittlerweile habe ich mir auf diesem Weg einiges aneignen dürfen, bin an vielen Herausforderungen gewachsen und habe ein breites Repertoire, auf das ich zurückgreifen kann.
Ich habe mich weitergebildet als Yin Yogalehrerin, Rücken Yogalehrerin, Senioren Yogalehrerin, Entspannungstrainerin, Leiterin für autogenes Training, psychologische Beraterin, Lomi-Lomi Massage, praktiziere

Reiki( schon seit 25 Jahren), Chakra Arbeit und energetisches Heilen.
Dies alles, kombiniert mit meiner Lebenserfahrung, meiner O
ffenheit und Neugier auf das Leben und die Menschen, meiner Reiselust und dem täglichen Wahnsinn, fließt in meinen Unterricht und in mein Dasein ein.
Ich freue mich, andere Menschen teilhaben zu lassen und einen Raum zu scha
ffen, in dem sie sich wieder spüren und sehen dürfen, Bedürfnisse und Wünsche wieder wahrnehmen können und sich von der Liebe zu sich selbst und zu anderen berühren lassen.

Zu finden bin ich bei Yoga Vidya in Beckum und in meinem „SoulYoga and More“ Unterricht im Freiraum Ahlen.

Alle guten Handlungen haben ihren Anfang in guten Gedanken.page1image15720

„Be good, do good“

(Swami Sivananda)



Youtube LogoFacebook Logo