Porto Timoni, Afionas & Sunset

Die "Porto Timoni", auch Zwillingsbucht, Schmetterlingsbucht oder Double Beach genannt ist ein beliebtes Ausflugsziel mit dem Boot oder zu Fuß über das Berg- und Künstlerdorf Afionas. Ein kleiner Strandstreifen trennt unsere Bucht vom offenen Meer. Es liegen sich zwei Buchten wie die Flügel eines Schmetterlings gegenüber, getrennt von einem etwa 30m breiten Strandstreifen. Ein besonderer Reiz liegt darin, dass die Wassertemperaturen auf beiden Seiten der Zwillingsbucht deutlich unterschiedlich sind. Hier kannst Du einen herrlichen Nachmittag verbringen. Das Feeling der "einsamen Bucht" liegt in der Luft. Schwimmen, Sonnenbaden, Schnorcheln,..., oder einfach nur dort sein. Über einen kleinen Pfad kannst Du auch eine kleine Kapelle besichtigen.

Es gibt zwei Möglichkeiten, in die Schmetterlingsbucht zu gelangen. Zum einen mit einem Motorboot vom Boot Spiros. Das nennen wir hier "Boat-Taxi to the Double Beach". Wenn du lieber über Land in die Zwillingsbucht gelangen möchtest, so ist das eine schöne Wanderung von etwa 1 Stunde. Du läufst durch das Bergdorf Afionas über einen Wanderweg in die Bucht hinunter. Wichtig: festes Schuhwerk!!! 

Zum späten Nachmittag/frühen Abend hin bietet sich der etwa 25minütige Aufstieg ins Bergdorf Afionas an, welches in seiner Urtümlichkeit sehr gut erhalten auf dem Berg liegt. Die Einwohner, die berühmten und berüchtigten "Afioniten", pflegen dieses Dorf sehr leidenschaftlich. Aufwendig gebaute Natursteinwege und üppige Blumen- und Obstbaumpflanzungen machen Afionas zu einem begehrten Reiseziel. Ein echter griechischer Leckerbissen.

Zum Abend hin gibt es dann auf dem Rückweg viele schöne und preiswerte Möglichkeiten für ein gelungenes Sunset-Abendessen. Wir empfehlen das "Anemos", die "Pergola" oder das "Evdemon". 

 
Facebook Logo